Seit Montag dieser Woche haben wir zwei neue Storage Systeme im produktiven Betrieb, die unsere doch schon gut ausgelasteten Backupserver ergĂ€nzen. Die beiden Systeme sind identisch aufgebaut und mit jeweils 8 SATA-Festplatten mit einer KapazitĂ€t von 1000 Gigabyte bestĂŒckt. Davon befinden sich 7 Festplatten in einem Raid-5 Verbund und die 8. Platte steht als HotSpare bereit. Zusammen ergibt das eine Netto-KapazitĂ€t von 6 Terrabyte, im Dateisystem bleiben davon letztendlich etwa 4,8 verfĂŒgbare Terrabyte ĂŒbrig.

Das erste System steht an unserem Hauptstandort, in der MĂŒnchner Hopfenpost. Das zweite System befindet sich in einem anderen Rechenzentrum, gute 7000 Kilometer von MĂŒnchen entfernt.

So können wir unseren Kunden fĂŒr sensible Backups eine automatische Replikation der Daten auf den zweiten Server im Ausland ermöglichen.

Storage System Foto